BIM-Datenmanager*in (m/w/d) - Aachen - AC22-10-01

 

Montage- und Logistikgebäude für die Automobilindustrie, maßgeschneiderte Produktionsgebäude für die fertigende Industrie, Forschungsgebäude für unsere Unis, Laborgebäude für die Pharma- und Chemieindustrie, Kliniken, Bürogebäude und große Wohnanlagen - das sind exemplarische Planungsaufgaben, die die Bauingenieure und Architekten der KEMPEN KRAUSE INGENIEURE in den vergangenen Jahren bearbeitet haben.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit an anspruchsvollen (Groß-)Projekten für die öffentliche Hand und für die Privatwirtschaft haben und Sie offen sind für modernste Planungs- und Projektmanagementmethoden, dann sollten wir uns kennenlernen - werden Sie wertvolles Mitglied unseres erfolgreichen über 320-köpfigen Teams.Unser Fachbereich Tragwerksplanung/Prüfstatik bearbeitet mit über 120 Mitarbeitern mit den modernsten Planungstools bundesweit anspruchsvolle Projekte des Hochbaus.

Für ein weiteres Wachstum suchen wir für unsere Fachgruppe BIM-Kompetenzzentrum in Aachen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

   BIM-Datenmanager*in (m/w/d) 


Ihr Aufgabengebiet:

  • Federführende Erstellung von BIM-Datenmodellen
  • Eingabe und Pflege von geometrischen und alphanumerischen Bauteilinformationen gemäß Vorgaben aus AIA oder BAP
  • Prüfung der Modellqualität, u.a. mit Hilfe von Model-Checkern wie Solibri
  • Ingenieurmäßige Erstellung von Bestandsmodellen unter Zusammenführung von
  • Vermessungsdaten und Bestandsunterlagen
  • Ableitung von Modellexporten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von BIM-Standards
  • Mitarbeit bei der Koordination und Abwicklung von BIM-Projekten


Ihr Profil:

  • Studium des Bauingenieurwesens oder Architektur mit oder ohne Berufserfahrung, alternativ
  • Ausbildung als Bauzeichner*in mit Berufserfahrung
  • Verständnis von Baukonstruktion und Gebäudestrukturen
  • Selbstständige und umsichtige Arbeitsweise
  • Affinität für digitale Prozesse, Software und Datenstrukturen
  • Erfahrung im Umgang mit Autodesk Revit und/oder Solibri/Desite MD wünschenswert


Wir bieten:

  • Mitarbeit an anspruchsvollen Großprojekten
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Kontinuierliche Förderung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung
  • Überdurchschnittliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitregelung / Homeoffice
  • Hohe Unternehmenskultur mit gutem Betriebsklima
  • Leistungsgerechte Vergütung

 


Angesprochen sind alle Altersgruppen, ob Berufsanfänger oder sehr erfahrener Mitarbeiter (50+). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung des Kürzels AC22-10-01 per Post oder E-Mail an folgende Anschrift:

 

KEMPEN KRAUSE INGENIEURE GmbH
Herr Christopher Smolka, M.Sc.
Ritterstraße 20
52072 Aachen

 

  bewerbungen@kempenkrause.de

Oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular