Messtechniker*in Bauphysik (m/w/d) - Köln - K22-11-01

 

Die KEMPEN KRAUSE INGENIEURE sind eine dynamisch wachsende, fachübergreifend tätige Unternehmensgruppe planender und beratender Bauingenieure mit synergetischer Kompetenz in vielen Fachdisziplinen des Bauwesens. Über 330 Mitarbeiter erstellen mit ihrem fundierten und praxisorientierten Fachwissen innovative Planungen und Berechnungen von Baukonstruktionen aller Art.Unser Fachbereich Bauphysik - Nachhaltigkeit bearbeitet bundesweit mit den modernsten Planungstools anspruchsvolle Projekte des Hochbaus. Als VMPA-anerkannte Schallschutzprüfstelle führen wir im Bestand und in von uns geplanten Neubauten akustische Messungen aller Art durch.Ab sofort suchen wir als Unterstützung für unser Messtechnik-Team an unserem Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n

   Messtechniker*in (m/w/d)

Sie führen akustische Messungen und Fehlersuchen an Gebäuden aller Art durch und erstellen die dazugehörigen Messberichte und Gutachten. Darüber hinaus befassen Sie sich mit akusti-schen Berechnungen und betreuen die Geräte der Messtechnik sowie die zugehörige Hard- und Software.


Sie

  • haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Ingenieurwissenschaften (B. Sc.) oder eine erfolgreiche Ausbildung als Bau- oder Maschinentechniker abgeschlossen und
  • verfügen idealerweise über Vorkenntnisse im Bereich der bauakustischen Nachweise und/ oder raumakustischen Berechnungen oder Messungen
  • haben zudem eine Affinität zur elektrischen Messtechnik
  • wenden übliche Office-Anwendungen (Word, Excel) sicher an und
  • sind daran interessiert, abwechslungsreiche Projekte der Akustik zu bearbeiten:
    • Messungen
    • Auswertungen
    • Berechnungen
  • haben Freude am selbständigen Arbeiten und engagierter Arbeit im Team.
  • zeichnen sich durch Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und sicheres Auftreten aus.
  • verfügen über einen Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft.


Wir bieten

  • leistungsgerechte Vergütung
  • spannendes, zukunftsorientiertes Umfeld in einem dynamischen Unternehmen
  • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • hohe Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeiten
  • Mentor zur Einarbeitung
  • Förderung ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Kennziffer K22-11-01 per Post oder E-Mail an folgende Anschrift:

KEMPEN KRAUSE INGENIEURE GmbH
Dipl.-Ing. Lars Laudien
Konrad-Adenauer-Ufer 67
50668 Köln

  bewerbungen@kempenkrause .de

Oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular