Projektingenieur*in Bauphysik (m/w/d) - Köln - K22-11-03

 

Montage- und Logistikgebäude für die Automobilindustrie, maßgeschneiderte Produktionsgebäude für die fertigende Industrie, Forschungsgebäude für unsere Unis, Laborgebäude für die Pharma- und Chemieindustrie, Kliniken, Bürogebäude, Museen und große Wohnanlagen - das sind exemplarische Planungsaufgaben, die die Bauingenieure und Architekten der KEMPEN KRAUSE INGENIEURE in den vergangenen Jahren bearbeitet haben.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit an anspruchsvollen (Groß-)Projekten für die öffentliche Hand und für die Privatwirtschaft haben und Sie offen sind für modernste Planungs- und Projektmanagementmethoden, dann sollten wir uns kennenlernen - werden Sie wertvolles Mitglied unseres erfolgreichen über 320-köpfigen Teams.

Unser Fachbereich Bauphysik /Nachhaltigkeit bearbeitet bundesweit mit den modernsten Planungstools anspruchsvolle Projekte des Hochbaus. Für ein weiteres Wachstum suchen wir für unseren Fachbereich Bauphysik an unserem Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

   Projektingenieur*in Bauphysik (m/w/d)

 

     mit einem Diplom- oder Master-Abschluss.

Ihre Aufgaben:

    • Bearbeitung bauphysikalischer Projekte einschließlich
    • Nachweisführung mit Auslegung schall- und wärmeschutztechnischer sowie raumakustischer Maßnahmen,
    • Abstimmung mit Bauherren und Planungsbeteiligten sowie
    • Erstellung bauphysikalischer Gutachten und Bearbeitungen


    Ihr Profil:

    • Sie haben einen Abschluss als Bauphysiker/ Bauingenieur/ Architekt (m/ w/ d) oder vergleichbar mit guten Kenntnissen in der Bauphysik. Sie verfügen zudem über
    • gute Kenntnisse im Bereich der Baukonstruktion und erste Erfahrung im
    • Schall-, Wärme- und Feuchteschutz. Sie sind daran interessiert,
    • abwechslungsreiche Projekte der Bauphysik im Team zu bearbeiten, wobei Ihr mittelfristiges Ziel
    • die eigenständige Projektbearbeitung als Projektleiter ist. Hierbei bringen Sie Ihre
    • Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit unseren Kunden und anderen Fachplanern ein. Einen
    • Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft setzen wir voraus.

    Wir bieten

    • Mitarbeit an anspruchsvollen Großprojekten in interdisziplinären Teams
    • Sicherer Arbeitsplatz
    • Individuelles Mentoring in der Einarbeitungszeit
    • Kontinuierliche Förderung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung
    • Überdurchschnittliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Flexible Arbeitszeitregelung / Homeoffice
    • Hohe Unternehmenskultur mit gutem Betriebsklima
    • Leistungsgerechte Vergütung

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Kennziffer K22-11-01 per Post oder E-Mail an folgende Anschrift:

    KEMPEN KRAUSE INGENIEURE GmbH
    Herr Dipl.-Ing. Lars Laudien
    Ritterstraße 20
    52072 Aachen

      bewerbungen@kempenkrause.de

    Oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular »